Ausweitung des örtlichen Wärmenetzes: Verbesserung der CO2-Bilanz

umweltzertifikat frankenfels fwg

Im Zuge einer Wärmenetzverdichtung bzw. Ausweitung unseres örtlichen Wärmenetzes,  konnten am Standort Frankenfels durch den Anschluss von Neukunden rund 125 Tonnen klimaschädlicher CO2-Austoss vermieden werden.

Hier das dementsprechende Umwelt-Zertifikat des Lebensministeriums:

CO2_Netzerweiterung Frankenfels

 

Bereits in der Vergangenheit, wurden die Klimaschutz-Bemühungen der FWG Frankenfels im Zusammenhang mit der Biomasseheizanlage am Bahnhofsgelände Laubenbachmühle honoriert.

 

1 Kommentar

  1. Laubenbachmühle: Verbesserung der CO2-Bilanz durch unsere Biomasseheizzentrale » FWG | Fernwärmeversorgung Frankenfels says:
    22. Februar 2018 at 14:47

    […] Auch der stetige Netzausbau in Frankenfels wurde mittlerweile in Sachen CO2-Bilanz […]